Shredder Mag - Initiative für mehr Bildung

Nachdem wir es mit der letzten Folge geschafft haben, den Bildungsstand unserer Leser im Fachgebiet Erdkunde siginifikant zu erhöhen, wollen wir Euch diesmal alles beibrigen, was Ihr wissen müsst, um Euch mit einem großen Allgemeinwissen in Biologie zu profilieren:

Blindschleichen sind keine Schlangen. Säuglinge machen im Wasser automatisch Schwimmbewegungen. Tauben sind die „Ratten der Lüfte“. Elefanten haben ein sehr gutes Gedächtnis. Am Rand des Gesichtsfelds sieht man nur schwarz-weiss. Ein Gepard kann bis zu 500 km/h schnell laufen. Kamele kommen über 2 Wochen ohne Wasser aus. Haie können Blut auf 2 km riechen. Vom Küssen wird man nicht schwanger. Katzen landen immer auf den Pfoten. Fieber ist keine Krankheit, sondern ein Schutzmechanismus des Körpers. Fledermäuse orientieren sich mit Radar. Augen wachsen nicht nach. Die meisten wilden Tiere haben mehr Angst vor dem Menschen als umgekehrt. Delfine sind keine Fische. Das größte Organ des Menschen ist die Haut. Der Hunde ist der treueste Freund des Menschen. Ameisen (auch „Waldpolizei“ genannt) können das 36fache ihres eigenen Gewichts tragen.