Editorial

Here we go… Ausgabe #2. Noch bunter, noch größer, noch informativer. Nachdem wir nach der ersten Ausgabe nicht verprügelt und aus der Stadt gejagt worden sind, nehmen wir an, es gefällt einigen. Vielen Dank an dieser Stelle für Euern Lob und Euren Support. Auch über die vereinzelten Mails (immerhin doch ein richtiges Lösungswort für’s Rätsel angekommen) haben wir uns gefreut. Weiter so, wir wollen ordentlich Post kriegen (mailt an shreddermag@gmx.net) und bitte schickt auch endlich mal die bestellten Nacktfotos von Euren Eltern. Ansonsten ist – wie Ihr seht – in nächster Zeit ordentlich was geboten in München. Außerdem steht die Biergarten-Saison vor der Tür, Skaten geht auch langsam wieder im T-Shirt und und die ganze Stadt ist bald wieder mit den hübschen und leichtbekleideten Münchner Girls voll, die den Winter großteils weggesperrt waren. Kann ja nix mehr schief gehen. Also lasst es Euch gut gehen. Wir sehn uns beim Raven im Nightflight oder spätestens in Ausgabe #3.

editorial2_shreddermag