Shredder Mag - gratuliert ZSK!

20 Jahre auf dem Buckel und immer noch taufrisch. Wie machen die das bloß? Quinoa Smoothies zum Frühstück, ’ne gute Tagescreme, Shiatsu Massagen? Oder einfach nur innerer Antrieb? Wahrscheinlich. Alle die es genauer wissen wollen schauen sich bitte diese Doku hier an. Und alle, die Kein Bock auf Nazis haben, auch. Diese Initiative haben die Jungs ja nebenbei noch ins Leben gerufen, sehr lobenswert übrigens. Jetzt aber Film ab:

 

 

Tipp, passend zur 20-jährigen Bandgeschichte: Unser ZSK-Interview aus dem Jahr 2005, incl. München-Bashing. Alles gratis und umsonst.

The Lillingtons – Stella Sapiente (Fat Wreck)

HThe Lillingtons_shreddermagier kommt mal wieder ein echter Hit aus dem Hause „Dicker Michael“: Die Lillingtons aus dem schönen Wyoming. Nach längerer Sendepause (und sicher auch mit ein bisschen Altersweisheit) wird hier ein Werk präsentiert, das AFI-, Alkaline Trio- und Misfits-Fans aufgeregt kichern lässt. Große Namen – kann das gut gehen? Ja, mega gut! Melodisch ohne zu langweilen, mystische Texte ohne ins Unkonkrete abzudriften, frisch produziert ohne trendy sein zu wollen und immer schön in die Beine/Hintern. Zweifler werden auf den ersten beiden Lieder umgestimt: „Golden Dawn/Knights Templar“ entwickelt sich von Intro zum Mega-Hook-Smasher und „Insect Nightmare“ ist klassisches Ramones-Handwerk für’s 21. Jahrhundert. Achso, habe ich erwähnt, dass der Sänger das mit dem Singen ganz gut hinbekommt? Super!

 

Shredder Mag - Lagerfeuer-News

Akustik-Hype oder bloß purer Zufall? Wir wissen es nicht. Fest steht aber, daß folgende Bands ein paar alte Songs recycled und in ein Akustik-Gewand gesteckt haben. Alle zart besaiteten bitte hier entlang:

 

Rise Against – Voices Off Camera

Aus dem Album „Ghost Note Symphonies

 

Face To Face – Disconnected

Aus dem Album „Hold Fast

 

Strung Out – Town Of Corazon

Von der EP „Black Out The Sky

Shredder Mag - findet Überwachung nur so halbgeil!

Nicht so Bock auf abgehört werden ohne Anzeichen einer Strafttat, Durchsuchen Eurer Daten in der Cloud, Einsatz von Staatstrojanern auf Deinem Rechner, automatisierte Videoüberwachung mit Mustererkennung Deiner Fresse und weiterer Eingriffe in die Bürgerrechte in Bayern? Dann bitte kommenden Donnerstag hier demonstieren:

 

noPAG_shreddermag