Shredder Mag - findet Überwachung nur so halbgeil!

Nicht so Bock auf abgehört werden ohne Anzeichen einer Strafttat, Durchsuchen Eurer Daten in der Cloud, Einsatz von Staatstrojanern auf Deinem Rechner, automatisierte Videoüberwachung mit Mustererkennung Deiner Fresse und weiterer Eingriffe in die Bürgerrechte in Bayern? Dann bitte kommenden Donnerstag hier demonstieren:

 

noPAG_shreddermag

Shredder Mag - Produkte, auf die die Welt gewartet hat

Kickstarter ist ja immer eine gute Adresse für Produktinnovationen, ohne die sich die Welt vermutlich nicht weiterdrehen würde, aber gerade gibt es ein echtes Highlight zu reviewen: Die Car Pool Schwanzgarage. Das Produkt für alle Männer, die sich schwertun, den eigenen Harndrang und die Verfügbarkeit von Pinkelspots in Einklang zu bringen. Das Ganze ist ein Plastikschlauch mit Trichter, der aussieht wie ein Plastikschlauch mit Trichter. Wahnsinn! Warum eigentlich nur zum Pinkeln? Warum nicht auch als modisches Accessoire (und politisches Statement) generell aus der Hose hängen lassen? Und gibt’s die auch in größer und länger (uahhh…)? Super, endlich, toll, der Hammer, mega!

 

CarPool_shreddermag

Shredder Mag - Dillinger Escape Plan live

Für alle, die das Abschlusskonzert der Mathcore-Könige Dillinger Escape Plan im Backstage letztes Jahr verpasst haben (es war übrigens grandios und lange bin ich nicht mehr so staunend und mit offenem Mund auf einem Konzert gestanden), hier ein kleiner Teaser (in memoriam), was man aus Strobo, 7/13tel Takt und Mut zum Bruch mit Traditionen so machen kann (bitte die ersten 30 Sekunden Vorspann ignorieren, der verantwortliche Redakteur sagt sicher auch „das rockt“…):

 

Shredder Mag - Buchtipp: Theater des Krieges

Der Schriftsteller Roman Ehrlich und der Fotograph Michael Disqué haben das Armeecamp Masar-i-Scharif in Afganistan besucht, in dem sich etwas 1.000 Soldaten verschiedener Nationen eingegraben haben. Was wir sehen, ist ein direkter Blick auf diese militärische Intervention, an der auch die Bundeswehr beteiligt ist (die das Lager aber schon lange nicht mehr verlässt). Zwischen Betonbarrieren und Laubsäge-Heimeligkeit wird hier die Freiheit am Hindukush verteidigt. Äusserst sehenswert, darum sofort kaufen bei Spector Books!

Theater des Krieges_shreddermag

R.I.P Oliver „Hannibal“ Röske (1973 – 2018)

DJ_Hannibal_Oliver_Röske_shreddermag

Wir haben ihn Anfang der Zweitausender Jahre kennen gelernt als DJ Hannibal beim „Riot, Riot Upstart“, damals die Veranstaltung für Punkrock & Rock’n’Roll in München, erst im alten, zugigen Backstage Club an der Donnersbergerbrücke, später im Feierwerk. Olli war eine echte DIY-Seele und hat die Punkrock-Szene in München der 2000er Jahre entscheidend mitgeprägt: Neben DJ war er noch Betreiber von southspace.com und Wirt im Kings&Queens und einfach ein korrekter Typ. Unsere Shredder-Disco war eine Co-Produktion mit ihm und bleibt eine der vielen guten Erinnerungen. Jetzt ist Olli nach langem Kampf mit 44 Jahren gestorben und legt im Punkrock-Himmel die besten Platten auf. R.I.P.

Shredder Mag - Masters Fernsehtipp

Für alle, die kein Bock auf Familie/Gans/Blockflötenvorspiel an Weihnachten haben: Einfach davonstehlen und das hier gucken…

 

Spielzeug HeMan Netflix_shreddermag

Und hier bitte nur Folge 3 schauen (Interessiert sich irgendjemand für G.I. Joe? Nein? Na also…), hier geht es nämlich um die Entstehung, den grandiosen Erfolg und das jähe Ende der Masters of The Universe. Sehr gut, sehr sehr gut!

Stylerkarre des Monats: Brubaker Box

Brubaker Box_shreddermag

Jetzt wo der VW California das ultimative Status-Symbol der Münchner Öko-Yuppies geworden ist, empfehlen wir allen, die mit einem Van ein modisches Statement setzen wollen, die Brubaker Box. Als KitCar auf VW Käfer-Basis 1972 in Kalifornien ersonnen, die ultimative Antwort, wie Ladefläche und gediegener 70ies-Swag optimal in Einklang zu bringen sind. Mit handlicher Grundfläche und nur 1.40m Höhe passt das Gerät auch in den Duplex-Parker Eures neuen Neubau-Luxus-Appartments mit moderner Ausstattung und praktischem Schnitt in den Irgendwas-Höfen/Docks/Carres/Palais. Wir empfehlen die Farbtöne gold&braun oder lila-metallic.